Farbkreis

Es gibt verschiedene Modelle in denen die Farben in ihren unterschiedlichen Wirkungen dargestellt werden:

Zum einen den zwölfteiligen Farbkreis nach Johannes Itten:

  • Farben der „ersten Ordnung“ sind in der Mitte
  • Farben der „zweiten Ordnung“ entstehen durch Mischen aus den Farben der 1. Ordnung
  • Durch das Mischen der Farben „zweiter Ordnung“ mit ihren benachbarten Farben „erster Ordnung“ erhält man die Farben „dritter Ordnung“ in sechs Zwischenstufen.

10_Farbkreis_itten

 

Zum anderen den Farbkreis mit Darstellung der Komplementärbeziehung:

11_Komplementaer

Dieser Eintrag wurde veröffenlticht in Wissenswertes und getaggt , , , .